Pressespiegel

Hier finden Sie Pressebeiträge, die einen direkten Bezug zur Sommerschule Degrowth konkret: Klimagerechtigkeit haben. Die Beiträge sind nach Erscheinungsdatum geordnet, der jeweils aktuellste steht oben. Wir wünschen viel Spaß dabei.

.
.

.

>TATuP – Zeitschrift des ITAS zur Technikfolgenabschätzung (12.15): Keine Klimagerechtigkeit ohne Degrowth
Beschreibung und Analyse der Inhalte und des Ablaufs der Sommerschule.

>Klimadiplomatie.de (10.10.15): Klimagerechtigkeit und Degrowth wachsen zusammen
Rückblick auf Sommerschule und Klimacamp

>Schattenblick.de (27.8.15): Klimacamp trifft Degrowth – Das bessere Leben ist der Befreiungsprozeß …Was ist Degrowth? – Eine Bewegung schärft ihr Profil
Analyse der Charakteristika und Entwicklung der Degrowth-Bewegung anhand des Vortrags von Barbara Muraca auf der Sommerschule.

>Schattenblick.de (25.8.15): Klimacamp trifft Degrowth – und nicht allein … Selbstbestimmt, solidarisch, herrschaftskritisch
Ausführlicher Artikel über das Klimacamp und die Sommerschule, der das gemeinschaftliche Zusammenleben auf dem Camp analysiert.

>The Laboratory of Insurrectionary Imagination (24.8.15): Drawing a line in the sand: The movement victory at Ende Gelände opens up the road of disobedience for Paris
Ausführlicher Bericht eines Ende Gelände-Teilnehmers mit taktischer und strategischer Analyse, in der auch die Sommerschule vorkommt.

>Degrowth Blog (14.8.15): Sommerschule: Ein Flair von Spaß, Hoffnung und klarem Ziel
Christiane Kliemann wirft einen kurzen strategischen Blick auf die Ergebnisse der Sommerschule.

>Greenpeace Magazin (13.8.15): „Meine ganze Stadt würde hier reinpassen!“
Julia Lauter begleitete internationale Aktivisten, die bei der Sommerschule referierten, bei einem Ausflug zum Tagebau Garzweiler und in ein verlassenes Dorf am Rande der Grube.

>Deutsche Welle (13.8.15): Mit Fahrrad und Windrad gegen Braunkohle
Karin Jäger hat Teilnehmer*innen, Organisator*innen und Referent*innen der Sommerschule interviewt.

>RP Online (12.8.15): 1000 Besucher beim Klimacamp – Kundgebung für Samstag geplant
Kurzer Bericht über Sommerschule und Klimacamp.

>Aachener Zeitung (12.8.15): Eine „Jugendherberge“ für Klimaaktivisten
Ausführlicher Artikel über das Klimacamp, die Sommerschule und ihre Teilnehmer*innen.

>bonnsustainabilityportal.de (11.8.15): Degrowth-Sommerschule startet im Rheinland / Abkehr von energiehungriger Lebens- und Wirtschaftsweise der Industrieländer gefordert
Ein kurzer Bericht im Vorfeld der Sommerschule.

>Klimadiplomatie.de (10.8.15): Umverteilung auch von Macht notwendig
Zur Notwendigkeit von Degrowth-Strategien, um Klimawandel zu verhindern, mit kurzer Erwähnung der Sommerschule.

>Degrowth Blog (9.8.15): Sommerschule eröffnet mit klarer Vision für Bewegung und Aktion
Christiane Kliemann berichtet vom Eröffnungspodium ,,Keine Klimagerechtigkeit ohne Degrowth‟.

>Rhein-Erft Rundschau (9.8.15): Bis zu 1000 Aktivisten werden in Lützerath erwartet
Bericht über das Klimacamp mit einem Abschnitt zur Sommerschule.

>Schattenblick.de (8.15): Interviews
Interviews mit diversen Teilnehmer*innen der Sommerschule: http://www.schattenblick.de/infopool/buerger/report/brri0077.html bis brri0082

>Degrowth Blog (8.15): Revolution predigen und Karottensaft trinken? – Ansprüche und Praxis der Degrowth-Bewegung
Ausführlicher Bericht von einem Kurs der Sommerschule, in dem auch die deutschsprachige Degrowth-Bewegung analysiert wird.

>Klimadiplomatie.de (9.7.15): Weniger rechnen, mehr nachdenken
Dorothee Häußermann hinterfragt die Reduktion der Frage der Klimagerechtigkeit auf das Zählen von Treibhausgasemissionen.