Calendar

+ + + We are experiencing troubles with our calendar tool. The dates of events which last for several days are not always correct. But you can still find the correct date when opening the event. We are working on solving the problem. Members of Wachstumswende.de you can use this calendar. + + +

Apr
16
Thu
Bildung fuer den Wandel – greenskills Nachhaltigkeits Lehrgang
Apr 16 @ 9:00 – Dec 12 @ 17:00

greenskills ist ein interdisziplinärer berufsbegleitender Lehrgang für zukunftsweisendes Leben und nachhaltiges Bauen in drei Teilen. greenskills vermittelt das Wissen um den Wandel, um Erdregenerierende Maßnahmen und alternative Lebensweisen in einer Kombination von Theorie und Praxis. Wir zeigen positive Beispiele und gelebte Alternativen als Möglichkeiten das eigene Leben zu gestalten und sich einzubringen. Die drei Teile sind in 10 Module mit 9 Exkursionen gegliedert und als aufeinander aufbauende Abfolge konzipiert aber auch separat buchbar. Denn Zukunft kann man lernen!

**Zukunftsweisendes Leben**
Wir setzen uns mit systemischem Zusammenhängen und ökologischen Kreisläufen auseinander. Wir lernen die Zusammenhänge verstehen und finden diese zum Beispiel in der Permakultur und auf unseren Tellern wieder.

**Gemeinschaftlich Leben & wirken**
Wir nehmen uns Zeit für die sozialen Aspekte der Nachhaltigkeit. Wir lernen verschiedene Methoden
kennen und erleben unterschiedliche Formen von Gemeinschaften.

**Nachhaltig Bauen und Wohnen**
Bei diesem Teil wechseln wir zwischen Theorie und praktischem Bauen. Von solarer Bauweise über
Strohballenbau bis zu Lehmputz und Haustechnik. Hier lernst Du, was Du selber machen kannst.

*Datum*: Wegen der derzeitigen Situation, haben wir beschlossen einen Teil (Theorie des nachhaltigen Bauens) online abzuhalten. Wir werden damit nach Ostern starten (16 April). Die genauen Termine werden auf der Webseite zu finden sein, aber jeweils Freitag, Samstag und Sonntag fuer 3 bis 4 Stunden online sein.

Die praktischen Teile werden zu spaeteren Zeitpunkt sobald als moeglich geblockt abgehalten.

Donnerstag, 16. April 2020 bis 12. Dezember 2020

*Zeit:* 10 Module von Freitag bis Sonntag – jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr (wenn face-to face) –
einmal pro Monat und 9 weitere Exkursionen an einem Samstag dazwischen

*Ort: * ONLINE auf ZOOM und vienna.transitionBASE, Janis Joplin Promenade 2, 1220 Wien
*Weitere Infos:* www.greenskills.at

HOME

May
18
Mon
CHANGE-Arbeiten in Zeiten des Klimawandels: 6-monatige Weiterbildung für Frauen mit ausl. Studienabschlüssen @ LIFE e.V. | Rheinstraße 45 | 12161 Berlin
May 18 – Nov 26 all-day

Der Verein LIFE e.V. in Berlin bietet wieder eine kostenlose Weiterbildung für Frauen mit ausländischen Studienabschlüssen an.
Vom 18. Mai – 27. November 2020 lernen die Teilnehmerinnen die vom Klimawandel betroffenen Sektoren kennen.
Bei Exkursionen treffen sie Expert*innen und erleben Umweltschutz in Aktion.
Als CHANGE-Klimamentorinnen erwerben sie Fachwissen und werden auf die Anforderungen der Arbeitswelt in Zeiten des Klimawandels vorbereitet.
Durch integriertes Fach- und Sprachlernen/Deutsch verbessern sie ihre Kommunikation. Präsenz- und online-Zeiten finden im Wechsel statt.
Workshops, Bewerbungstraining, Beratung und Coaching bereiten die Teilnehmerinnen darauf vor, in die berufliche Praxis zu starten.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Veranstaltungsort: LIFE e.V., in Friedenau, Rheinstraße 45, 12161 Berlin |
Kosten: für Teilnehmerinnen kostenlos, ESF-finanziert

Kontakt: Dagmar Laube, change@life-online.de, 030 308798 19 | Infos und Bewerbung: https://life-online.de/project/change/

CHANGE – Arbeiten in Zeiten des Klimawandels

May
30
Sat
MASH! Online Musical-Werkstatt 2020 “17 Szenen für 17 Ziele”
May 30 – Oct 17 all-day

In Kooperation mit RENN.nord – Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien
Wir entwickeln, schreiben, singen, spielen, komponieren und inszenieren gemeinsam ein Musiktheater-Stück mit dem Thema: Die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen.
Alle TeilnehmerInnen des Kurses sind in einem kreativen Pool AutorenInnen, SängerInnen, DarstellerInnen, KomponistenInnen, FilmerInnen, RegisseurInnen und KulturmangerInnen zugleich.

Dabei bekommt Ihr Tipps, werdet inspiriert und begleitet von drei Dozenten/ innen: Claudia Piehl, Musikwissenschaftlerin, Regisseurin, Sängerin, Musikerin (Idee und Gesamtleitung), Bjørn Høgsdal, Poetry Slamer, Texter, Veranstalter und Enno Johanssen, Komponist, Songwriter, Musik-Produzent und Musiklehrer.
„Alles ist möglich! Der Kreativität soll keine Grenzen gesetzt werden, ob wir am Ende eine Band brauchen, ob wir mit Playbacks arbeiten, digitale Medien einsetzen, ob wir die neu entstandenen Songs im Nordkolleg-Studio produzieren, mit KünstlernInnen weltweit zusammenarbeiten und wo letztlich unsere Uraufführung stattfindet – all das werden wir gemeinsam kreieren, planen, erarbeiten und in die Tat umsetzen.“

Wir starten digital und enden zunächst im Oktober 2020 mit einer Live- Performance, einer digitalen Darbietung oder mit einer Kombination aus beidem, je nach aktueller Situation.
Erster Termin ist der 30. Mai 2020, an dem wir uns zum ersten Mal in einem Online-Tagesseminar kennenlernen. Anschließend werden wir über den gesamten Sommer bis zum 17. Oktober miteinander verbunden sein und über verschiedene digitale Wege an den Szenen, Songs, Filmen etc. arbeiten.
Hierfür werden Computer und Smartphones verwendet, ebenso Musik-, Filmprogramme und Kameras. Jede/r wird mit den digitalen Tools eingebunden, die ihm/ihr zur Verfügung stehen.

Mitmachen kann jede/r, ab 16 Jahre, die/der sich künstlerisch mit den 17 SDGs auseinander setzen, sich mit seinen/ihren unterschiedlichen Fähigkeiten einbringen, sich neu inspirieren lassen und weiterentwickeln möchte, ob Anfänger, Profi oder irgendwo dazwischen.
Neben dem Singen, Schreiben, Texten, Darstellen können sich die Teilnehmenden auch in digitalen Tools wie Film-Programme, Musikprogramme, Video-Konferenzen etc. durch learning-by-doing weiterbilden.
Der Zeitplan
Samstag, 30. Mai 2020
Auftakt: 1. Tages-Online-Seminar

Samstag, 13. Juni 2020
2. Tages-Online-Seminar

Samstag, 22. August 2020
3. Tages-Online/Live-Seminar im Netz oder im Nordkolleg (je nach Stand der Dinge)

Montag, 12. Oktober 2020 bis Sonntag 18. Oktober 2020
Endproduktion: Je nach Stand der Dinge: Online- oder Live-Seminar, im Netz oder im Nordkolleg.
Zwischendurch sind wir alle per Internet verbunden und arbeiten gemeinsam, in kleinen Gruppen oder alle zusammen an unserem Werk.

Samstag, 17. Oktober 2020
Uraufführung live oder digital
Anschließend kann das Werk wie alle MASH!-Musicals weiterentwickelt und aufgeführt werden.

Einen Vorgeschmack bekommt Ihr [hier](https://www.youtube.com/watch?v=XUGv55eZH-E). Die Fortschritte dokumentieren wir demnächst über Instagram @renn.nord.
Schnell noch [hier](https://www.nordkolleg.de/seminare/details/seminar/m25a-2020/) anmelden!

https://www.nordkolleg.de
https://www.mash.sh
https://renn-netzwerk.de/nord
www.facebook.de/renn.nord
https://de-de.facebook.com/claudia.piehl.3

https://www.nordkolleg.de/seminare/details/seminar/m25a-2020/

Apr
16
Thu
Bildung fuer den Wandel – greenskills Nachhaltigkeits Lehrgang
Apr 16 @ 9:00 – Dec 12 @ 17:00

greenskills ist ein interdisziplinärer berufsbegleitender Lehrgang für zukunftsweisendes Leben und nachhaltiges Bauen in drei Teilen. greenskills vermittelt das Wissen um den Wandel, um Erdregenerierende Maßnahmen und alternative Lebensweisen in einer Kombination von Theorie und Praxis. Wir zeigen positive Beispiele und gelebte Alternativen als Möglichkeiten das eigene Leben zu gestalten und sich einzubringen. Die drei Teile sind in 10 Module mit 9 Exkursionen gegliedert und als aufeinander aufbauende Abfolge konzipiert aber auch separat buchbar. Denn Zukunft kann man lernen!

**Zukunftsweisendes Leben**
Wir setzen uns mit systemischem Zusammenhängen und ökologischen Kreisläufen auseinander. Wir lernen die Zusammenhänge verstehen und finden diese zum Beispiel in der Permakultur und auf unseren Tellern wieder.

**Gemeinschaftlich Leben & wirken**
Wir nehmen uns Zeit für die sozialen Aspekte der Nachhaltigkeit. Wir lernen verschiedene Methoden
kennen und erleben unterschiedliche Formen von Gemeinschaften.

**Nachhaltig Bauen und Wohnen**
Bei diesem Teil wechseln wir zwischen Theorie und praktischem Bauen. Von solarer Bauweise über
Strohballenbau bis zu Lehmputz und Haustechnik. Hier lernst Du, was Du selber machen kannst.

*Datum*: Wegen der derzeitigen Situation, haben wir beschlossen einen Teil (Theorie des nachhaltigen Bauens) online abzuhalten. Wir werden damit nach Ostern starten (16 April). Die genauen Termine werden auf der Webseite zu finden sein, aber jeweils Freitag, Samstag und Sonntag fuer 3 bis 4 Stunden online sein.

Die praktischen Teile werden zu spaeteren Zeitpunkt sobald als moeglich geblockt abgehalten.

Donnerstag, 16. April 2020 bis 12. Dezember 2020

*Zeit:* 10 Module von Freitag bis Sonntag – jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr (wenn face-to face) –
einmal pro Monat und 9 weitere Exkursionen an einem Samstag dazwischen

*Ort: * ONLINE auf ZOOM und vienna.transitionBASE, Janis Joplin Promenade 2, 1220 Wien
*Weitere Infos:* www.greenskills.at

HOME

May
18
Mon
CHANGE-Arbeiten in Zeiten des Klimawandels: 6-monatige Weiterbildung für Frauen mit ausl. Studienabschlüssen @ LIFE e.V. | Rheinstraße 45 | 12161 Berlin
May 18 – Nov 26 all-day

Der Verein LIFE e.V. in Berlin bietet wieder eine kostenlose Weiterbildung für Frauen mit ausländischen Studienabschlüssen an.
Vom 18. Mai – 27. November 2020 lernen die Teilnehmerinnen die vom Klimawandel betroffenen Sektoren kennen.
Bei Exkursionen treffen sie Expert*innen und erleben Umweltschutz in Aktion.
Als CHANGE-Klimamentorinnen erwerben sie Fachwissen und werden auf die Anforderungen der Arbeitswelt in Zeiten des Klimawandels vorbereitet.
Durch integriertes Fach- und Sprachlernen/Deutsch verbessern sie ihre Kommunikation. Präsenz- und online-Zeiten finden im Wechsel statt.
Workshops, Bewerbungstraining, Beratung und Coaching bereiten die Teilnehmerinnen darauf vor, in die berufliche Praxis zu starten.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Veranstaltungsort: LIFE e.V., in Friedenau, Rheinstraße 45, 12161 Berlin |
Kosten: für Teilnehmerinnen kostenlos, ESF-finanziert

Kontakt: Dagmar Laube, change@life-online.de, 030 308798 19 | Infos und Bewerbung: https://life-online.de/project/change/

CHANGE – Arbeiten in Zeiten des Klimawandels

May
30
Sat
MASH! Online Musical-Werkstatt 2020 “17 Szenen für 17 Ziele”
May 30 – Oct 17 all-day

In Kooperation mit RENN.nord – Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien
Wir entwickeln, schreiben, singen, spielen, komponieren und inszenieren gemeinsam ein Musiktheater-Stück mit dem Thema: Die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen.
Alle TeilnehmerInnen des Kurses sind in einem kreativen Pool AutorenInnen, SängerInnen, DarstellerInnen, KomponistenInnen, FilmerInnen, RegisseurInnen und KulturmangerInnen zugleich.

Dabei bekommt Ihr Tipps, werdet inspiriert und begleitet von drei Dozenten/ innen: Claudia Piehl, Musikwissenschaftlerin, Regisseurin, Sängerin, Musikerin (Idee und Gesamtleitung), Bjørn Høgsdal, Poetry Slamer, Texter, Veranstalter und Enno Johanssen, Komponist, Songwriter, Musik-Produzent und Musiklehrer.
„Alles ist möglich! Der Kreativität soll keine Grenzen gesetzt werden, ob wir am Ende eine Band brauchen, ob wir mit Playbacks arbeiten, digitale Medien einsetzen, ob wir die neu entstandenen Songs im Nordkolleg-Studio produzieren, mit KünstlernInnen weltweit zusammenarbeiten und wo letztlich unsere Uraufführung stattfindet – all das werden wir gemeinsam kreieren, planen, erarbeiten und in die Tat umsetzen.“

Wir starten digital und enden zunächst im Oktober 2020 mit einer Live- Performance, einer digitalen Darbietung oder mit einer Kombination aus beidem, je nach aktueller Situation.
Erster Termin ist der 30. Mai 2020, an dem wir uns zum ersten Mal in einem Online-Tagesseminar kennenlernen. Anschließend werden wir über den gesamten Sommer bis zum 17. Oktober miteinander verbunden sein und über verschiedene digitale Wege an den Szenen, Songs, Filmen etc. arbeiten.
Hierfür werden Computer und Smartphones verwendet, ebenso Musik-, Filmprogramme und Kameras. Jede/r wird mit den digitalen Tools eingebunden, die ihm/ihr zur Verfügung stehen.

Mitmachen kann jede/r, ab 16 Jahre, die/der sich künstlerisch mit den 17 SDGs auseinander setzen, sich mit seinen/ihren unterschiedlichen Fähigkeiten einbringen, sich neu inspirieren lassen und weiterentwickeln möchte, ob Anfänger, Profi oder irgendwo dazwischen.
Neben dem Singen, Schreiben, Texten, Darstellen können sich die Teilnehmenden auch in digitalen Tools wie Film-Programme, Musikprogramme, Video-Konferenzen etc. durch learning-by-doing weiterbilden.
Der Zeitplan
Samstag, 30. Mai 2020
Auftakt: 1. Tages-Online-Seminar

Samstag, 13. Juni 2020
2. Tages-Online-Seminar

Samstag, 22. August 2020
3. Tages-Online/Live-Seminar im Netz oder im Nordkolleg (je nach Stand der Dinge)

Montag, 12. Oktober 2020 bis Sonntag 18. Oktober 2020
Endproduktion: Je nach Stand der Dinge: Online- oder Live-Seminar, im Netz oder im Nordkolleg.
Zwischendurch sind wir alle per Internet verbunden und arbeiten gemeinsam, in kleinen Gruppen oder alle zusammen an unserem Werk.

Samstag, 17. Oktober 2020
Uraufführung live oder digital
Anschließend kann das Werk wie alle MASH!-Musicals weiterentwickelt und aufgeführt werden.

Einen Vorgeschmack bekommt Ihr [hier](https://www.youtube.com/watch?v=XUGv55eZH-E). Die Fortschritte dokumentieren wir demnächst über Instagram @renn.nord.
Schnell noch [hier](https://www.nordkolleg.de/seminare/details/seminar/m25a-2020/) anmelden!

https://www.nordkolleg.de
https://www.mash.sh
https://renn-netzwerk.de/nord
www.facebook.de/renn.nord
https://de-de.facebook.com/claudia.piehl.3

https://www.nordkolleg.de/seminare/details/seminar/m25a-2020/