Media library

“Wachstum, Wachstum über alles – das Glaubensbekenntnis, nicht nur hierzulande. Und wer auch immer zweifelte, wurde als weltfremd abgetan. Das ändert sich langsam nach Finanz- und Wirtschaftskrise. Es wird neu gedacht: Vielleicht sind steigende Wachstumsraten gar nicht so gut, sondern ökologisch und ökonomisch falsch. Vielleicht sollte die Wirtschaft den Menschen dienen, und nicht umgekehrt. Wir sprachen mit Vordenkern und Machern.”

Mit Tim Jackson, Harald Rossol, Meinhard Miegel und Dennis L. Meadows