Media library

Protokoll des Workshops “Stricken im Weltraum und die globalen Krisen – der lokale Ansatz der Transition-Town-Bewegung” auf dem Attac-Kongress “Jenseits des Wachstums?!” in Berlin 2011.

Aus dem Programm: Nach einem kurzem Input zur Transition-Town-Bewegung und der Kiezwandler in SO36 geht es um die Frage: In welchem Zusammenhang stehen Peak-Oil, Postwachstum und globale Krisen mit dem Aufbau einer lokalen, nachhaltigen und gemeinschaftlichen Alltagskultur? Gestaltet wird der Workshop mit den Kommunikationsmethoden talk & listen, einer Zeitreise, in der es um Visionen des guten Lebens im Jahr 2036 und deren Relevanz für die Gegenwart geht, Diskussionen und Feedbackmöglichkeiten.