When:
27. September 2019 all-day Europe/Berlin Timezone
2019-09-27T00:00:00+02:00
2019-09-28T00:00:00+02:00
Where:
Permakulturhof Vorm Eichholz e.V.
Wuppertal

Einladung zum Workshop “Tag des guten Lebens”

Liebe Freud/innen des TAG DES GUTEN LEBENS,

wie würde das Quartier, in dem Sie wohnen aussehen, wenn sie von den Bürger_innen selbst als Gemeingut regiert und gestaltet werden würden?

Der Tag des guten Lebens ist ein Tag der Demokratie, des sozialen Zusammenhalts, der Vielfalt und der Nachhaltigkeit. Dieser Tag ist kein Event, sondern ein Katalysator eines sozial-ökologischen bzw. kulturellen Wandels in unserer Gesellschaft – eines Wandels von unten nach oben, vom Lokalen zum Globalen, auf Basis unkonventioneller Allianzen.

Wir möchten Sie herzlich einladen:

– zum Workshop “Tag des guten Lebens ”, 27.-28. September 2019, Permakulturhof Vorm Eichholz e.V., Wuppertal

Machen Sie mit und verwandeln Straßen und Plätze, Zwischenräume (z.B. U-Bahn-Stationen), Theater, Schulen oder auch Wohnprojekte in eine „Agora“ zu Orten, auf denen direkte Demokratie gelebt wird, soziale Beziehungen gepflegt werden und Kultur im öffentlichen Raum stattfindet. In diesem kreativen Freiraum kann jede Nachbarschaft eigene Konzepte des „guten Lebens“ erlebbar umsetzen, anstelle des Euro gilt an diesem Tag Vertrauen als Währung und Autos werden nachrangig.

Der Workshop ist offen für alle Interessenten, die einen neuartigen Transformationsprozess in der eigenen Stadt bzw. im eigenen Quartier starten und vorantreiben wollen.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 14.07.2019. Bitte schicken Sie uns eine Email an v.schulzedieckhoff@dieurbanisten.de.
Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro für die Region West und 15 Euro für die Region Nord und deckt unter anderem Verpflegung und Raumkosten. Wir versuchen weiterhin, eine Lösung für eine kostenlose bzw. kostengünstigere Teilnahme zu ermöglichen, können aber dafür nicht garantieren.